Händlerbund Käufersiegel

    Nicht angemeldet

    Sie sind nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich in Ihr Benutzer-Konto ein um die Wunschzettel-Funktion nutzen zu können.

    Zum Login Konto anlegen

Entsafter

Empfehlungen für Sie

18 Artikel gefunden
Angel Juicer Glaskanne 1,0 L

Angel Juicer Glaskanne 1,0 L

24,95 € *

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Angel Juicer Silikonring 2 Stk.

Angel Juicer Silikonring 2 Stk.

12,00 € *

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Champion grobes Entsaftungssieb

Champion grobes Entsaftungssieb

16,95 € *

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Produkt nicht gefunden?

Sie haben Ihr gewünschtes Produkt nicht gefunden? Dann verwenden Sie unser nachfolgendes Kontaktformular und wir nehmen dieses gerne unter die Lupe.

Entsafter

Saftpressen & Entsafter

Fünf Portionen frisches Obst und Gemüse täglich - für viele Menschen ist das im stressigen Alltag kaum zu schaffen. Gepresster Saft kann hierzu eine wunderbare Alternative sein oder auch einfach etwas Abwechslung auf den Speiseplan bringen. Damit in diesem aber wirklich möglichst viele Vitamine, Enzyme, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe stecken, muss er schon selbst gepresst werden. Dafür ist wiederum ein hochwertiger Entsafter von Nöten, denn nicht jede Saftpresse arbeitet zugleich schonend und effektiv.

Juicer: Welche Arten sind empfehlenswert?

Die Arten der Entsafter werden grundsätzlich in Saftpresse, Dampfentsafter und Zentrifugen Entsafter unterschieden. Bei der Saftpresse werden Obst, Gemüse, Kräuter und Gräser zunächst zerkleinert und die Stücke im Anschluss durch mechanischen Druck ausgepresst. Auf diese Weise erfolgt eine Trennung in Saft und Trester. Da hierbei nur wenig Sauerstoff eingewirbelt wird, bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe weitestgehend erhalten.
Anders bei Zentrifugen- und Dampfentsafter. Bei Ersterem wird das Pressgut zerrieben und durch Zentrifugalkraft entsaftet, wodurch viel Sauerstoffkontakt aufkommt. Bei Letzterem bringt heißer Wasserdampf das Pressgut zum Platzen und entsaftet es. Sowohl Sauerstoff als auch Hitze wirken zerstörerisch auf die wertvollen Inhaltsstoffe, der auf diese Weisen gewonnene Saft ist also längst nicht so gesund und reichhaltig, wie der aus Saftpressen.
Eine manuelle oder elektrische Saftpresse ist daher der empfehlenswerteste Juicer.

Praktisch automatisch oder sparsame Handarbeit

Von Hand betriebene Saftpressen sind besonders sparsam. Sie erzeugen keine zusätzlichen Kosten, können auf kleinem Raum verstaut werden und sind durch ihren einfachen Aufbau weniger anfällig. Allerdings muss auch ordentlich Kraft und Ausdauer aufgebracht werden, wenn mit ihnen mehr als ein Glas Saft erzeugt werden soll. Für den geringen Verbrauch sind sie also ideal, mit ihnen Saft für die ganze Familie zu pressen ist aber zuweilen unpraktisch.
Dafür sind automatische Juicer die bessere Wahl, da diese lediglich befüllt und der Saft aufgefangen werden muss. Notwendige Zeit und Arbeit sind hier also besonders gering.

Vertikale Entsafter vs. Horizontale Entsafter

Saftpressen werden nochmals in vertikale und horizontale Entsafter unterschieden. Vertikale Entsafter nehmen in der Regel weniger Standfläche ein und sind so auch in kleinen Küchen oder auf knapp bemessenen Arbeitsflächen besser zu integrieren. Horizontale Entsafter werden dafür auch mit schwierigerem Pressgut, wie beispielsweise Blattgemüse besser fertig. In jedem Fall sollte auch eine geringe Umdrehungszahl pro Minute und einen großen Einfüllschacht geachtet werden, dadurch sind Sauerstoff und nötige Vorbereitungen von Obst und Gemüse auf ein Minimum begrenzt.

Tipp: Einige Saftpressen aus unserem Sortiment eignen sich neben der Herstellung von Säften auch für die Zubereitung von Nussmus, Sorbet und anderen Leckereien - qualitativ hochwertig sind sie natürlich alle.