Händlerbund Käufersiegel

    Nicht angemeldet

    Sie sind nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich in Ihr Benutzer-Konto ein um die Wunschzettel-Funktion nutzen zu können.

    Zum Login Konto anlegen

Dörrgerät die neue Innovation zu leben

12.06.2017 10:00

Was beutet dörren und wofür ist es gut?


Es passiert schnell, man kauft zu viel Obst und Gemüse und schafft es nicht dies zu verbrauchen und es wird schlecht. Es muss weggeworfen werden, ein Vorgang der Alltag in Deutschland ist. Wir leben nun mal in einer Wegwerfgesellschaft. Um dies mit Zahlen zu beschreiben spricht man von mehreren 100 Kilo pro Sekunde in Deutschland -- 48% davon sind Obst und Gemüse. Doch die Frage ist, wie kann man da Gegensteuern? Die Antwort lautet dörren, Lebensmittel haltbar machen und trocknen, anstatt zu verschwenden.


Was kann man alles dörren und wie funktioniert ein Dörrgerät?


Obst, Gemüse, Kräuter, Fleisch und sogar Keimlinge und Sprossen können gedörrt werden. Der Vorteil, durch den Entzug von Wasser werden diese getrocknet und haltbar gemacht. Ein Dörrautomat ist dafür extra wie ein kleiner Backofen konzipiert der mit Umluft beheizt wird, die vielen Schienen ermöglichen eine Trocknung von großen Teilen an Lebensmitteln gleichzeitig. Dabei ist nicht jeder Dörrautomat wie der andere, die einen ermöglichen eine exakte Regulierung der Temperaturen für individuelle Dörrung, andere hingegen haben eine bestimmte Temperatur und sind auf die Länge des Dörrens angewiesen. Beim individuellen trocknen von Lebensmitteln kann aufgrund von Feuchtigkeit Schimmel entstehen und durch die Sonne wichtige Stoffe verloren gehen, der Dörrautomat bietet dazu eine praktische Alternative.


Welche Vorteile bringt das Dörren?


Lebensmittel werden nicht nur getrocknet, sondern bringen viele Vorteile. Gemüse Chips aus Kartoffeln, Karotten oder Ähnlichem sind schnell selbst gemacht, super lecker und vor allem eine gesunde alternative zu den Chips aus dem Supermarkt. Gemüse lässt sich außerdem gute auf Vorrat für eine schnelle Suppe, oder Reis aufbewahren. Getrocknetes Obst eignet sich gut als Snack oder im Müsli am Morgen. Getrocknete Keimlinge und Sprossen sind gut und lecker für einen grünen Smoothie, oder Salat. Dörren ist nicht nur ein Schritt gegen die Lebensmittelverschwendung, sondern auch ein Weg zu einer neuen, schnellen, gesünderen Lebenseinstellung.  

Zurück zur Übersicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.